FANDOM


Akzeriuth mineshaft 14

Beim ersten betreten des Dungeons

Der Akzeriuth Mine Shaft 14 ist der einzige begehbare Schaft in Akzeriuth zu dieser Zeit. Alle anderen sind zuweit mit Miasma gefüllt. Dieser Schaft führt direkt zu einem der Passage Rings und damit zu einem der Sephiroth Trees.


GeschichteBearbeiten

Im Spiel ist dies der Ort an dem Van auf Luke wartet. Bis auf Tear (die den Fund des 7. Fonestones bezeugen soll und daher abgerufen wird) gehen alle in den Schaft hinein. Als sie bereits ziemlich weit vorgedrungen sind, treffen sie auf einige schwer durch das Miasma erkrankte Leute an. Natalia verspricht ihnen, dass sie gekommen sind um sie zu retten und Jade erkennt sofort, dass etwas nicht stimmt, da er keine Mitglieder des Vanguard sehen kann. Außer Jade und Luke bleibt der Rest bei den Menschen. Luke fragt sich wo Van - sensei ist und erachtet es nicht für nötig den Leuten zu helfen, da er mit Vans Hilfe ohnehin das gesamte Miasma beseitigen könne. Er bekommt wieder eine seiner Kopfschmerzattacken in welcher ihm Asch befiehlt nich weiter zu gehen - doch es ist ihm egal und obwohl Ion versucht ihn zu überzeugen sich erst um die Leute hier zu kümmern glaubt er mit Van könne er besser helfen.

Als von oben Schreie zu hören sind, geht auch Jade aus dem Schaft heraus. Wieder nimmt Asch zu ihm Kontakt auf und befiehtl ihm nicht weiter zugehen bevor es zu spät sei - doch Luke ignoriert die Warnung, denn inzwischen sieht er Van Grants ,der vor einem der Eingänge zum Passage Ring steht. Er bittet Ion das Daathic Seal zu brechen um den Passage Ring betreten zu können, Ion tut es obwohl er glaubt, dass es ohnehin keinen Zweck habe. Als das Siegel gebrochen ist will Luke Van und Ion folgen, doch wieder schaltet sich Asch ein und fragt ob er vorhabe Akzeriuth zu zerstören, doch Luke hält Aschs Sorge für völlig unbegründet.

Tear kommt zurück und erklärt Jade, dass der Vanguard vernichtet worden ist von Oracle Knights, die versucht hatten sie zu entführen - Asch war ihr zu Hilfe geeilt. Sie vermutet, dass Van sie schützen wolle und etwas schreckliches plant.

Van erklärt Luke, wie er seine Kraft einsetzen muss, damit er das Miasma neutralisieren kann. Ein Erdbeben kommt auf und Asch kommt dazu - doch er weiß selbst dass er zuspät ist - an ruft zwei Vögel, von denen er selbst auf einem reitet und der andere Asch  rettet - eigentlich hatte Van ihn mitgebracht um Ion zu retten doch Asch sei wichtiger. Tear und die anderen kommen auch; Tear wirft Van vor sie betrogen zu haben und Akzeriuth zu zerstören, statt die Outer Lands zu beschützen. Van offenbart, wie schlecht er die Welt findet und dass Tear dies auch eines Tages erkennen würde. Er erinnert Tear sich mit einer Fonic Hymn zu retten (Force Field). Was sie auch tut.

In einer Animesequenz sieht man wie die Stadt in den Qliphoth stürzt.

BilderBearbeiten

  • Ion Van und Luke vor der Tür zum Passage Ring
  • Ion bricht das Daathic Seal um die Tür zu öffnen
  • Der Passage Ring in Akzeriuth
  • Asch versucht sich von Vans Rettung zu lösen; er will Van den Gefallen nicht tun zu überleben
  • Akzeriuth beginnt zu fallen (Animesequenz)









SoundtrackBearbeiten

Akzeriuth Mine Shaft 14
Full Version

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki