FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Tales of the Abyss Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Engeve liegt in Nord Rugnica, nördlich von St. Binah und südlich von den Cheagle Woods. Es ist ein kleines Bauerndorf in Malkuth dessen Produkte in der ganzen Welt beliebt sind, wie z.B. die Engeve Nudeln. Selbst in Kimlasca und Chesedonia ist Engeve für seine Produkte bekannt. Bürgermeisterin von Engeve ist Rose.

Die Population beträgt 20.000 Einwohner.

In der StoryBearbeiten

Engeve ist die erste Stadt, die man im Spiel besucht - hier wird Luke, da er das erste mal auf einem Markt ist und nicht weiß wie man einkauft (somit weiß er nicht, dass man bezahlen muss) für einen Dieb gehalten und wird zur Bürgermeisterin Rose geschleppt.

Wichtiges im SpielBearbeiten

  • hier kann man das Rezept für Spaghetti bekommen
  • Spricht man mit einem Mann im Nord - Westen von Engeve, so wird er einem sagen, dass er eine Truhe in Cheagle Woods verloren hat. Diese kann man dann dort suchen und ihm zurückgeben wofür es eine kleine Belohnung gibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki