FANDOM


Fon Master Ion
IonProfile 6420.jpg
Name Fon Master Ion
Katakana 導師イオン
Charakteristische Merkmale
Rasse Mensch
Geburtstag ND 2015
Alter 14 körperlich

2 chronologisch

Geschlecht männlich
Größe 1,66 m (Spiel)

1,60 m (Anime)

Gewicht 58kg
Augenfarbe grün
Haarfarbe grün
Beruflicher Status
Zugehörigkeit Order of Lorelei
Beruf Fon Master
Persönlicher Status
Status tot
Heimatstadt Daath
Erster Auftritt
Game Debut Beim 1. Besuch in Engeve
Anime Debut Episode 2: "Sacred Beast Woods"
Seiyuus
Englische Stimme Erin Fitzgerald
Galerie
Ion ist der Fon Master und damit Oberhaupt des Order of Lorelei. Im Japanischen heißt es: "Dôshi Ion (-sama)"

was soviel heißt wie Fon-Meister Ion. Im Spiel ist er kein spielbarer Charakter.

GeschichteBearbeiten

Ion ist der höchste Anführer des Ordens von Lorelei. Er ist Kimlasca und Malkuth gegenüber neutral und immer bemüht, die Situation zwischen den beiden Königreichen zu beruhigen. Er ist der einzige, der in der Lage ist, den „Closed Score“ zu lesen und Yulias Siegel entschlüsseln kann. (Es gab viele „Scores“  aber Yulias war der bekannteste und nach ihm lebt der Orden von Lorelei: er wurde in zwei Spalten geteilt, den "Open Score", welchen die gesamte Masse lesen kann und von Glück, Reichtum und Wohlstand handelt und den "Closed Score", welcher von Tod, Opfern und Zerstörung handelt, so wie die Zerstörung von Hod, Feres, und Akzeriuth. Und nur die aus den Meisterrängen wie Ion, Mohs und Van kennen ihn und setzen sich mit ihm auseinander, jene aus den niederen Rängen, die etwas über ihn erfahren, werden mit dem Tod bestraft.)

Während der Storyline kämpft Ion nie, vermutlich wegen seiner schwachen körperlichen Verfassung, Die ganze Zeit wird er von den God Generals verfolgt.

Es stellt sich später heraus, dass  Ion das 7. Replikat des echten Fon Masters - auch Ion genannt -  ist, und er wurde gewählt, um ihn zu ersetzen, weil seine Fähigkeiten am ehesten denen des Originals entsprachen. (Die anderen 6 wurden bei lebendigem Leib in den Vulkan Mt.Zaleho geworfen; das Original war sehr krank, deshalb erschufen Van und Mohs Replikate; wenig später starb der echte Fon Master)

Ion ist offen, optimistisch und sanftmütig; er sieht immer das Gute in einem Menschen, selbst dann noch, wenn das Schlechte überwiegt. Auch wenn er körperlich schwach ist, übernimmt er die Führung im Orden von Lorelei und beweist große Reife.  Da er nicht länger eine Puppe sein möchte, kreiert er eine 2. Sparte, denn anders als Mohs, der den zweithöchsten Rang besetzt glaubt er, dass der Score eine mögliche Zukunft zeigt, keine vorgegebene.

Ion ärgert der Gedanke nur ein Ersatz für den echten Fon Master zu sein - tief im inneren wünschte er sich, er sei eine eigenständige Person. Somit sieht er die Situation ganz anders als Sync, welcher glaubt, ein Replica habe nur dann einen Sinn im Leben, wenn es als Ersatz dienen kann. Obwohl Ion immer offen und freundlich ist, hält er doch seine Gefühle tief unterdrückt und so kommt es, dass er sie erst richtig zeigt, als Sync Suizid begeht. (Er empfindet Mitleid, da er glaubt Sync und er seien "gleich", weil sie beide Repilca des Fon Masters sind.)

[[Anise Tatlin|Anis
Ion and Anise.png

Ion und Anise

e]], seiner Leibwächterin, vertraut er und kann ihr alles erzählen. Ion hört meist auf das, was Anise sagt, dass er tun soll. Alles in allem ist er ihr sehr dankbar für alles was sie tut.

Aufgrund einer Intrige von Mohs und Anise (welche von Mohs erpresst wird) wird Ion gezwungen den Planetary Score zu lesen - dies kostet ihn jedoch soviel Energie, dass er dabei umkommt. Bevor er stirbt reinigt er noch Tears Körper vom Miasma.


Kampf:Bearbeiten

Aufgrund seiner körperlichen Schwäche kann Ion nicht wirklich kämpfen - und wenn er es doch mal tut, dann erschöpft es ihn meist so sehr, dass er zusammenbricht. Man sieht, wie er in den Cheagle Woods ein Daathic Fonic Arte einsetzt - einen Angriff, den nur Fon Master benutzen können. Optisch gleicht es dem Mystic Arte "Akashic Tornment" von Sync the Tempest.

Im zweiten Durchlauf des Spiels kann Luke eine Erweiterung seines Mystic Arte ausführen, wenn Ion in der Gruppe ist - er fügt dann einen Angriff hinzu, der ebenfalls wie Akashic Tornment aussieht; es wird jedoch nie bestätigt, dass es sich um dieses Arte handelt.

TriviaBearbeiten

  • Neben Ion haben noch 2 weitere Replica überlebt: Sync und Florian.
  • Ion starb wie die anderen 4 Replica vor ihm auch am Mt. Zaleho.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki