FANDOM


Grand Chokmah.png

Grand Chokmah im Anime

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Tales of the Abyss Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Grand Chokmah ist die Hauptstadt des Malkuth Imperiums. Sie liegt im Nordwesten des Kontinents Rugnica und hat einen großen gut gesicherten Hafen. Am Westlichen Ende der Stadt befindet sich das Schloss von König Peony IX, sowie die Militärbasis. 

Die Einwohnerzahl beträgt 600.000.

Wichtiges im SpielBearbeiten

  • Es gibt hier einen Sidequest mit Peonys Rappigs.
  • In der Bar findet man (wenn man die vorherigen erledigt hat) einen weitern Mann, der Guy dabei hilft Tempest und Sword Rain: Alpha zu lernen. (Der Sidequest beginnt am Anfang in Lukes Anwesen, hier muss man mehrere Male mit Pere reden, der einen Hinweiß auf den nächsten Ansprechpartner findet. Es ist quasi eine Art Schnitzeljagd) Wichtig hierfür ist, dass man Guy in seinem Team hat.
  • Es gibt einen Laden für Waffen/Rüstungen, Gels/Tränke/Tools und einen Laden für Kochzutaten.
  • Das Inn kostet 600 Gald, aber in Peonys Schloss kann man im Gäste Zimmer (rechts Treppe hoch und dann in das das Zimmer im Westen) umsonst geheilt werden.

SoundtrackBearbeiten

The Floating Imperial City
Full Version

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki