FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Tales of the Abyss Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Peony Upala Malkuth IX
Peony IX.png
Name Peony Upala Malkuth IX
Charakteristische Merkmale
Rasse Mensch
Geburtstag N.D.1981
Alter 37
Geschlecht männlich
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Blond
Beruflicher Status
Beruf König von Malkuth
Persönlicher Status
Status lebendig
Alias Peony
Heimatstadt Grand Chockmah
Erster Auftritt
Game Debut Erster Besuch in Grand Chockmah
Seiyuus
Englische Stimme D.C. Douglas
Galerie

König Peony Upala Malkuth IX, meist nur Peony IX genant, ist der herrschende Monarch des Malktuth Imperiums.

VergangenheitBearbeiten

Noch vor Beginn der Storyline war Peony eines der Kinder vom damaligen König Karl V. Karl V hatte neben Poeny noch 3 Söhne und eine Tochter - keiner der 5 Kinder hatten die gleiche Mutter - denn König Karl V hatte insgesamt 5 Konkubienen mit denen er jeweils ein Kind hatte - die Mutter von Peony hatte den niedrigsten Status, weshalb er auch in der Thronfolge ganz unten stand. Im Kampf um den Thron kamen jedoch die 3 Söhne und die Tochter um - so wurde Peony zum Thronfolger.

Im Closed Score stand bereits geschrieben, dass Peony über Malkuth herrschen würde und aus diesem Grund hielt ihn sein Vater in einem Anwesen in Keterburg - weit weg von dem Getümmel um den Thron und den politischen Aufständen in Grand Chokmah - gefangen. Es war ihm nicht erlaubt, das Anwesen zu verlassen, denn nur hier glaubte ihn sein Vater in Sicherheit - somit hatte er kaum Gelegenheit mit anderen Kindern zu spielen. Dennoch freundete er sich mit Jade und Nephry Balfour sowie mit Saphir an, sie gingen auf die gleiche Privatschule: Ihre Lehrerin war Gelda Nebilim. Er hatte sich heimlich rausgeschlichen und sich dann einfach in den Klassenraum gesetzt. Peony selbst behautet Nephry sei seine erste große Liebe gewesen.

Als Jade damals bei einem Unfall bezüglich des Fomicry Projekts schwer verwundet wurde, war es Peony der ihm eine Ohrfeige verpasste und ihn beschwichtigte mit dem Mist aufzuhören.

GegenwartBearbeiten

Peony mit little Jade.png

Peony mit seinem Rappig "Little Jade"

Viele Jahre später ist er König von Malkuth und hilft der Gruppe dabei, einen anhaltenden Frieden mit dem Gegner Kimlasca zu schaffen. Nachdem er und König Ingobert V von Kimlasca auf neutralem Boden in Yulia City den Friedensvertrag unterzeichneten erlaubt er der Gruppe ein im Geheimen gebautes Flugobjekt, den Albiore zu benutzen um Engeve und Sheridan zu evakuieren, nachdem sie das Land davor bewahrt hatten in den Qliphoth zu stürzen.

Als die Gruppe mit Florian (dem 6. Replica von Original Ion) in Grand Chokmah ankommt, nimmt er ihn erst mal bei sich auf und lässt ihn mit seinen Rappigs spielen.

Sein Verhältnis zu Jade ist nach wie vor sehr freundschaftlich - doch er bleibt ihm in der Öffentlichkeit gegenüber meist professionel (aufgrund seines Status'). Hintenherum neckt er ihn ab und an mit kleinen Anspielungen. Er scheint ein Friedliebender Mann zu sein.

TriviaBearbeiten

  • Peony hat ein ganz besonderes Hobby: Er züchtet Rappigs und hält sie als Haustiere - diesen Rappigs gibt er dann Namen von Bekannten und Freunden (wie Jade oder Saphir)
  • Peony gibt zu, ein schlechtes Namensgedächtnis zu haben.
  • Peony liebt es Waffen zu sammeln, daher erhält man auch eine der Catalyst Weapons von ihm.
  • Er ist nicht besonders ordentlich und daher herrscht in seinen Privatgemächern meist Chaos - außerdem besucht er regelmäßig unangemeldet Jades Büro (Im Militär HQ von Malktuth) und hinterlässt dort Unordnung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki