FANDOM


Tales of the Abyss

Toa ps2

Toa 3ds

Titel Tales of the Abyss
Originaltitel テイルズ オブ ジ アビス
Spielinfo
Entwickler Namco Tales Studio
Firma Namco Bandai
Sprache Englisch
Plattformen Playstation 2
Nintendo 3DS
Genre Computer-Rollenspiel
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Gamepad
Altersfreigabe USK: 6

PEGI: 12

Ersterscheinung
Playstation 2 Japan: 15. Dezember 2005

USA: 10. Oktober 2006

Nintendo 3DS Japan: 30. Juni 2011

USA: 14. Februar 2012
Europa: 25. November 2011
Australien: 24. November 2011

Tales of the Abyss (テイルズ オブ ジ アビス) ist ein Spiel der Tales of - Reihe der Firma Namco Bandai für Playstation 2. Es existiert auch eine Neuauflage für den Nintendo 3DS. Das Spiel wurde auch als Manga und Anime adaptiert. Es wurde von Namco Tales Studio entwickelt. Bei diesem Spiel handelt es sich um ein RPG (Role play game - Rollenspiel)

HandlungBearbeiten

Das Spiel und der Anime beginnen auf dem Anwesen seiner Familie - dort wird ihm von seinem Meister Van Grants die Schwertkunst gelehrt. Auf einmal taucht ein mysteriöses Mächen namens Tear Grants auf, die offenbar versucht, Van zu töten. Luke versucht sie zu stoppen - durch den Zusammenprall des 7. Fonons (sozusagen ihrer magischen Kräfte) werden sie von dort weggeschleudert - direk ins Malkuth - Imperium. Nun versuchen Tear und Luke zurück zu kommen, dabei Treffen sie auf weitere Personen, die sich ihnen im Laufe der Geschichte anschließen: Jade Curitiss (Soldat der 3. Division des Malkuth Militärs), Fon Master Ion (Oberster Anführer der "Order of Lorelei"), Anise Tatlin (Ions "Bodyguard), Guy Cecil (Lukes Diener und bester Freund) sowie Natalia (Prinzessin von Kimlasca-Lanvaldear und Lukes Verlobte). Dabei kommen ihnen immer wieder Widersacher ins Gehege, die Ion Entführen wollen: Die "Six - God - Generals" unter dem Kommando von Grand Maestro Mohs, dem Anführer des Millitärs der "Order of Lorelei", welcher direkt unter Ion steht.

SteuerungBearbeiten

Man spielt mit einem Gamepad. Im Kampf übernimmt der Spieler die Rolle einer der Charaktere (meistens Luke), jedoch bietet sich die Möglichkeit, die Charaktere zu wechseln (z.B. Guy, Anise, ...in dem man den gewünschten Charakter auf "Position 1" verschiebt), und die Kämpfe finden in Echtzeit statt.

Freies LaufenBearbeiten

Man kann auch (mithilfe eines Knopfes) eine Funktion aktivieren die "Freies Laufen" genannt wird. Mit ihr kann man sich auf dem Kampffeld frei bewegen. Ohne diese Funktion kann die Figur nur nach vorne und hinten gehen. Diese Funktion dient in erster Linie davor gegnerischen Angriffen Auszuweichen, die einen ansonsten treffen würden und um sich zum zaubern freizulaufen.

AngriffBearbeiten

Regulärer Angriff mit Knopfkombo.

ArtesBearbeiten

Der Spieler kann sowohl regulär angreifen, als auch mit den sogenannten Artes. Es gibt die Strike Artes, Mystic Artes und Fonic Artes. Artes werden in Elemente (genannt Fonons) unterteilt. Die Artes werden in 3 Stufen aufgeteilt - je höher die Stufe desto mehr TP werden verbraucht und desto höher ist der Schaden, den die Artes anrichten.

StatuswerteBearbeiten

HP: (Health Points) Lebenspunkte; (orange/rote Leiste) - fallen diese auf Null ist der Charakter besiegt und damit Kampfunfahig. Durch Tränke und/oder bestimmte Zauber kann man ihn jedoch in- und außerhalb des Kampfes wiederbeleben.

TP: (Tecnical Points) - Magiepunkte; (blaue Leiste): fallen diese auf Null kann der Charakter keine Artes (Strike wie Fonic Artes) mehr einsetzen; es ist nur noch ein regulärer Angriff möglich. Während man reguläre Angriffe einsetzt füllt sich auch langsam die TP Leiste wieder - auch am Ende des Kampfes erhählt man einige TP. Mithilfe von Items kann man sie jedoch auch effektiver auffüllen.

OL: (Overlimit); (grüne Leiste) - Ist diese Leiste vollkommen gefüllt kann mit Hilfe eines Knopfes (Steuerkreuz: rechts) das OL aktiviert werden und die Angriffs- und Verteidigungswerte erhöhen sich für die Dauer des OL. Ein OL dauert solange an, bis die Leiste wieder auf Null gefallen ist. Man füllt die Leiste mit Treffern am Gegner auf: im Overlimit kann man auch sobald man die AD-Skill "Spezial" freigeschalten hat eine Mystic Arte aktivieren.

EXP: (Experience) - Erfahrungspunte: Zeig an, wie viele Erfahrungspunkte der Charakter bereits gesammelt hat. Mit zunehmenden Erfahrungspunkten erreicht ein Charakter neue Level und Artes sowie AD - Skills. Für gewonnene Kämpfe erhält man EXP. Im Status Menü wird unter "NEXT" angezeigt, wieviele Punkte noch bis zum nächsten Levelanstieg fehlen.

Parameters (Parameter): Hier finden sich Angriffs- und Verteidigungswerte, je höher der Angriffswert, desto höher der Schaden am Gegner, je höher der Verteidigunswert desto geringer der Schaden durch Gengerische Angriffe. Fonic Angriff/Verteidigung bezeiht sich auf Fonic Artes und Physical Attack/Defense bezieht sich auf Strike Artes und regulären Angriff. Agility (Agilität) gibt die Geschwindigkeit des Charakters an.

Rezeption/BerwertungBearbeiten

MetacriticBearbeiten

Das Spiel erhielt relativ gute Noten. Der Durchschnitt der Bewertung von Metacritic liegt daher bei der PS 2-Version bei 78/100 Punkten, und bei der 3DS-Version bei 75/100 Punkten.

Namco BandaiBearbeiten

Namco Bandai selbst sah die Veröffentlichung der 3DS-Version in Europa laut einem Mitarbeiter als großen Erfolg an, das Spiel verkaufte sich unerwartet schnell und gut.

Neuauflage für Nintendo 3DSBearbeiten

Das Spiel erschien im Jahr 2011 (Japan, Europa, Australien), beziehungsweise 2012 (USA), in einer Neuauflage für den Nintendo 3DS. Es gibt kaum Änderungen zum Original, nur unterstützt das Spiel jetzt die 3D-Funktion des 3DS und kann somit in §D gespielt werden. Auch werden nun beide Bildschirme für unterschiedliche Darstellungen genutzt.

Für die deutsche Veröffentlichung wurde auch die englische Version genutzt, sowohl die Sprache als auch die Texte sind komplett in englisch, was heißt, dass das Spiel nicht auf deutsch übersetzt wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki